Unsere Backstube

Kurz nach Mitternacht, wenn die Meisten noch schlafen, gehen bei uns die Lichter an und emsige Betriebsamkeit setzt ein. Nicht lange danach zieht der Duft von frischem Brot und knusprigem Gebäck hinaus in die Natur. Am frühen Morgen dann liefern wir die noch warmen Brote und Gebäcke an unsere Kunden aus.

Wir backen ausschließlich mit Mehl, das wir in unserer Mühle selbst vermahlen, wobei das Getreide dazu nur von regionalen Anbietern geliefert wird.

Heute wie damals verwenden wir Natursauerteig. 24 Stunden dauert es, bis unser Natursauerteig fertig ist, alle sechs Stunden wird gerührt, sowie Mehl und Wasser zugegeben. Nur durch richtige Wärme und Dauer der Teigführung ist es möglich, die ensprechenden Aromastufen zu bestimmen über die unsere Kunden aus Nah und Fern schwärmen.

Wir bieten Ihnen eine große Auswahl an Produkten. Neben den traditionellen Brotsorten erfreuen sich unsere Spezialbrote und Gebäcke besonderer Beliebtheit. Unsere Produkte sind bekannt für die lange Frischehaltung.

Auch beim Gebäck geht das Sortiment weit über die altbekannten Sorten hinaus. Ein Dinkelweckerl mit Vollkornmehl zum Beispiel gibt der Jause den gesunden Biß.

Dem Reinheitsgebot verpflichtet verwenden wir ausschließlich natürliche Zutaten.

Aussenansicht bei Nacht
 
Kupferdesign Prammer